Kosten und Preise

„Am Ende eines untätigen Tages, als kein Mandant an seine Tür geklopft hatte, kam der Anwalt aus seiner Kanzlei und reibte sich mit einer glücklichen Luft die Hände und sagte: Guten Tag, niemand kam, um mich zu bitten, seine Ausgaben zu antizipieren“ (Piero Calamandrei)

„Das Gehalt wird immer noch mit diesem ehrenhaften Vokabular genannt, weil sie es von Kunden für den Schutz erhalten, den sie von ihnen nehmen“ (T. Garzoni)

„Der Kampf für das Recht ist eine Pflicht des Menschen an sich selbst“ (R. Jhering)

„Ihr müsst wissen, dass Ungerechtigkeit für mich das Schrecklichste auf dieser Welt ist“ (J. Wassermann)

 

Die Bestimmung der für die berufliche Tätigkeit des Rechtsanwalts fälligen Entschädigung und der Zahlungsmodalitäten ist Gegenstand einer spezifischen Vereinbarung zwischen dem Rechtsanwalt und dem Mandanten, der die Abgabe einer allgemeinen Schätzung in Bezug auf die Besonderheit des Falles vorausgeht.

Am 10.3.2014 wurde der neue Ministerialerlass erlassen (D.M. 55/2014) Aktualisierung der forensischen Parameter, d. h. der Referenzwerte für den Vergleich durch den Richter über die Entschädigung der Anwälte oder für deren Bestimmung.

Füllen Sie unten die Form aus, um einen Kostenvoranschlag zu verlangen

    Ich habe die Datenschutzrichtlinie gelesen und bin damit einverstanden, dass meine Daten in Ihrem Archiv gespeichert werden, wie dies in der europäischen Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten festgelegt ist. 679/2016, GDPR.